radhaus steinmeyer

     Kinderräder

Kinderräder  Bei Kinderrädern
 gehen wir auf
 Nummer sicher.


         >> mehr...

     Vermietung

Fahrradvermietung  Mit Mieträdern
 Saale und Unstrut
 erkunden.


           >> mehr...

     Radtouren

Geführte Radtouren  Schöne Tage
 durch geführte
 Radtouren.


       >> mehr...

   Lust auf Veränderung?
 
   Die guten Vorsätze an Silvester sind nun schon mehrere Monate her und der Frühling naht. Da möchte manch einer sich verändern. Träumt von einer Kreuzfahrt oder einer neuen Coach im Wohnzimmer oder gar von einem neuen Lebensabschnitt. (Dass ich diesen Text heute am Valentinstag schreibe, hat hoffentlich keine Bedeutung) Aber mal was ganz anderes erleben, sich ganz neu erfahren, wer will das nicht. Vielleicht auch wieder zurückkehren zu mehr Lebensqualität, mehr Zeit für sich, so wie früher, als man nicht ständig auf ein kleines Ding in der Hand starrte und Geiz noch nicht geil war.
 
   Meine Gemüsehändlerin fragte mich neulich, ob sie für eine zweiwöchige Radtour nicht ein Mietrad bei uns bekommen könnte. Als sie hörte, dass der Preis dafür gut ein viertel des Neupreises betragen würde, war sie erst einmal desillusioniert. Ich fragte sie, ob diese Radtour nicht vielleicht auch der Anfang einer neuen Beziehung sein könnte, der zu einem neuen Fahrrad. Auf fünf Jahre gesehen, mit vielleicht einem weiteren Urlaub auf zwei Rädern, wäre der Neukauf sicherlich eine lohnende Investition.
 
   Lust sich neu zu erfahren?
 
   Viele unserer Kunden haben es sich im wahrsten Sinne des Wortes erfahren: ein ganz neues Lebensgefühl bei Radtouren in Nah und in Fern. Und wer einmal in den Alpen mit einem E-Bike in über 1000m Höhe gecruist ist, weiß das besonders zu schätzen, zu Fuß an der Grenze des Möglichen, mit dem Auto gar nicht machbar, ist das Fahrrad das Instrument zu einer ganz besonderen Naturerfahrung.
 
Oft sagen Kunden, das sie noch nicht alt genug für ein Elektrorad wären. Aber es ist uns schon im vergangenen Jahr aufgefallen, es sind nicht nur die Kunden über 60, die sich für einen Motor am Rad interessieren. Unser meist verkauftes Pedelec war das Giant Explore mit Yamaha Antrieb. Das neue Modell hat nun auch den Akku im Rahmen integriert und sieht einfach toll aus. Mit dem Elektrorad kann man sich einfach in ganz anderen Dimensionen erfahren, so weit waren Sie noch nie von zuhause entfernt. Und wenn Sie wollen, fahren Sie ohne Motorunterstützung, aber nie weniger als 26,5 km schnell (da schaltet sich der Motor ab).
 
   Die neuen 2017er Modelle sind da!
 
   Elektroräder werden auch in diesem Jahr die Hauptaufmerksamkeit im Fahrradladen auf sich lenken. Die neuen Modelle haben wir schon da. Als Antrieb bevorzugen wir wie schon öfters geschrieben den Yamaha Antrieb mit Reichweiten von 100 km (schon bei 400Wh). Für den Fahrer, der trotz Scheibenbremsen eine weitere Rücktrittsbremse benötigt, gibt es den Antrieb von Shimano gepaart mit einer 8-Gang Nabe. Preislich rangieren alle Pedelecs über 2000.- EUR. Im holländischen Giant Programm haben wir ein preiswertes Rad mit dem bewährten Frontmotor von Sanyo in SUV Optik entdeckt. Das kostet 1500.- EUR, wahlweise als Damen- wie Herren-Modell. Wir haben zehn Räder über unseren Vertreter eingekauft, um somit eine Alternative für den Kunden zu haben, dessen Etat geringer ausfällt. Die Modelle stehen ebenfalls schon im Showroom.
 
   Bei den Kindern und Jugendlichen waren im letzten Jahr vor allem die 8 jährigen am Start mit 24" Modellen. Ich kann mich noch erinnern, Anfang Juni hatten wir eine ganz lange Reihe in Zahlung genommener 20" Kinderräder vor der Tür stehen. Ende des Sommers waren die dann auch verkauft. In diesen ersten Wochen des Jahres werden nun ebensolche 20" Räder nach gefragt. Vermutlich werden dann irgendwann jede Menge 16" und 18" Räder gebraucht in Reihe stehen. Schön, das Ostern dieses Jahr so spät ist und dann nicht so verschneit wie im vergangenen Jahr. Und vielleicht gibt es ja auch Kinder in anderen Altersgruppen.
 
   Ansonsten: wir persönlich mögen ja vor allem leichte Räder, nicht weil wir die so gerne tragen, sondern sich das auch auf das Fahrverhalten auswirkt. Und da ist Giant sehr gut aufgestellt. Sowohl im Cross- wie im Urban-Bereich. Aber selbst preiswerte, komplett ausgestattete Trekking-Räder mit Gewichten um die 14 Kg sind im Programm vertreten. Googeln Sie doch mal "Giant Escape" und "Toughroad" ...
 
   Und zuletzt: Seit 26 Jahren bin ich nunmehr in Naumburg, am 17. Februar 1991 begann die Renovierungsphase für das Geschäft im Rosengarten (siehe auch im Archiv unter Radhaushistorie), am 27. April war dann die Eröffnung.
 
   Wünsche Ihnen eine schöne Zeit und Lust auf Veränderung! Ihr Ralph Steinmeyer

 
adfc

 Das Radhaus ist Fördermitglied im ADFC


giant kataloge

 Giant Kataloge


giant online shop

 Giant Online Shop


giant triple

 Giant Triple X E+ 1 Dame   1499,99 EUR


giant dirt

 Giant Triple X E+ 1 Herren   1499,99 EUR


giant explore

 Giant Explore E+ 0   2299,99 EUR




 

Rad-Konfigurator

Falls Sie ein Rad nach Maß suchen in Ihrer persönlichen Wunschausstattung und Farbe, hier können Sie es
be-/zusammenstellen und ein paar Wochen später im Radhaus abholen.